Neues aus dem Verein

Wenn jetzt wieder kalter Nebel durch das Schweizerthal zieht und früh die Dunkelheit hereinbricht, dann ist es erneut Zeit für ein Geistererwachen. Verrutschte Sargdeckel, Lichtgestalten und auferstehende Sagenfiguren bilden den schaurigen Rahmen einer Fahrt mit der offenen Kutsche auf dem stählern erklingenden Pfad der Chemnitztal-Museumsbahn. "Am letzten Oktoberwochenende lassen wir unsere Fahrsaison stets auf ganz besondere Weise ausklingen," erklärt Isabel Knoll von den Eisenbahnfreunden Chemnitztal. Und lädt ein: "Schon morgens ab zehn kann ein gemütlicher, herbstlicher Ausflug mit einer Bahnfahrt bei uns verbunden werden.   Ganze Pressemitteilung
  Facebook

Googleplus

Zum Foto mit Guillotine

Zum Foto mit Sargdeckel

 

Wir über uns

Fahrbetrieb, Veranstaltungen & Sonderfahrten

Preise, Spenden & AGB

Vereins-Entwicklung

Vereins-Foto

Museumsbahnhof

Fahrzeuge

"Highlights"

Luftbild und Gleisplan

Vorstand und Satzung

Weitere Infos finden Sie im EFC-Newsletter und auf Facebook   Googleplus

Startseite   Seitenplan
www.chemnitztalbahn.de