Abbildung des Fahrplans 1989/90
Der Fahrplan 1989/90 war der letzte vor der "Wende". Angepasst an die Arbeitszeit der "Werktätigen" hatte es über Jahrzehnte keine bedeutsamen Veränderungen gegeben.Die Durchbindung der meisten Züge bis in die damalige Kreisstadt Rochlitz wirkte sich günstig auf die Chemnitztalbahn aus.   Fenster schließen

Startseite   Seitenplan
www.chemnitztalbahn.de